The Best Vacuum Sealers for Sous Vide and Long-Term Food Storage

Schnäppchenjäger, Meal Prepper, Sous-Vide-Enthusiasten: Wenn Sie in eine dieser Kategorien fallen, sollte der beste Vakuumierer auf Ihrer Must-Have-Liste stehen. Was ist ein Vakuumierer? Diese Arbeitsplattengeräte sind im Allgemeinen darauf spezialisiert, Luft aus speziell hergestellten Plastiktüten zu entfernen und sie zu versiegeln. Dieser Prozess hilft, die Haltbarkeit von Lebensmitteln zu verlängern und sie viel länger frisch zu halten. Es verhindert auch, dass gefrorene Sachen Gefrierbrand bekommen, Cracker und Kekse abgestanden werden und Reis und Getreide fehlerhaft werden.

Vakuumierer eignen sich auch hervorragend zum Marinieren von Fleisch und zum Sous-Vide-Garen. Das Entfernen der Luft aus dem Beutel zieht die Marinade in das Fleisch, sodass es in kürzerer Zeit aromatischer wird. Und wenn Sie den Beutel verschließen, können Sie ihn direkt in das zirkulierende Wasser plumpsen, ohne sich Sorgen über ein Auslaufen machen zu müssen.

Vakuumierer hatten einst zwei sehr grundlegende Funktionen – Vakuumieren und Versiegeln – aber heute haben sie viel mehr Einstellungen und Funktionen. Einige bieten spezielle Funktionen für nasse Zutaten wie Fleisch in Marinaden und trockene Zutaten wie Getreide und Bohnen. Es gibt sogar Modi für empfindliche Lebensmittel im Vergleich zu robusten, sodass Sie Ihre Kekse nicht mit zu viel Druck zerquetschen. Einige Geräte verfügen über integrierte Beutelhalter, Beutelschneider oder sogar Handsiegelgeräte für die Verwendung mit speziell entwickelten Reißverschlussbeuteln und Kunststoffbehältern.

Da immer mehr Marken Vakuumierer verkaufen, wollten wir das Gute vom Guten trennen und herausfinden, ob es sich bei den Extras um wesentliche Verbesserungen oder nur um Marketingtricks handelt.

Wir haben einige der besten Vakuumierer zusammengestellt und auf den Prüfstand gestellt, um herauszufinden, welche einen Platz in Ihrer Küche verdienen.

Inhaltsverzeichnis

Bestes Vakuumiergerät insgesamt
Bester erschwinglicher Vakuumierer
Bestes Handvakuumiergerät
Was wir gesucht haben
Wie wir getestet haben
Andere von uns getestete Vakuumierer
Das wegnehmen

Bestes Vakuumiergerät insgesamt: FoodSaver VS3150 Mehrzweck-Vakuumier- und Lebensmittelkonservierungssystem $ 189

Auf den ersten Blick schien dieses Vakuumiergerät lästig zu sein. Es ist hinten etwas höher und weniger stromlinienförmig als die anderen Modelle, die wir ausprobiert haben. Der Deckel ist schräg angewinkelt, muss also ganz angehoben werden, damit er nicht herunterfällt. Und der seitliche Hebel muss zur Bedienung in eine von drei Positionen gebracht werden, was ebenfalls gewöhnungsbedürftig ist. Aber als wir den Dreh raus hatten, begannen wir uns zu verlieben.

Die Geschichte geht weiter

Das Beste an diesem Gerät ist seine Vielseitigkeit. Wie viele andere Modelle auf dem Markt hat es einen integrierten Platz, um eine Taschenrolle zusammen mit einem Taschenschneider aufzubewahren. Bei diesem Modell befindet sich der Beutelschneider jedoch unterhalb der Schweißleiste, fast ganz unten im Gerät. Dies machte es viel einfacher zu beurteilen, wie groß unsere Tasche sein würde. Es machte es auch viel effizienter, die Taschen zu schneiden. Jedes Mal, wenn wir eine Tüte abschneiden, können wir gleichzeitig den Boden der nächsten versiegeln.

Der FoodSaver VS3150 hat auch einen eingebauten Handvakuumierer, den wir immer wieder für kleine Arbeiten wie das Marinieren von Fleisch oder das Versiegeln von nur ein paar Hähnchenbruststücken auf einmal verwenden. Der Versiegeler funktioniert mit speziellen Kunststoffbehältern oder Reißverschlussbeuteln mit integriertem Ventil, die beide leicht online oder in Geschäften wie Target zu finden sind. Diese Behälter können gewaschen und wiederverwendet werden. Sie sind auch einfacher zu verwenden als Taschen in Rollenform, da sie sofort einsatzbereit sind und keine individuelle Taschenherstellung erforderlich ist.

Wir fanden das tragbare Vakuumiergerät so wichtig, dass wir sehen konnten, dass wir eine eigenständige Version bekommen und das Multifunktionsgerät überspringen. Bei einer Side-by-Side-Verkostung war das im vakuumversiegelten Kanister und im Beutel marinierte Fleisch merklich feuchter und würziger als das in einem normalen Reißverschlussbeutel marinierte Fleisch. Doch wer die Flexibilität beim Anpassen seiner eigenen Taschengröße haben möchte, wird sich nicht nur mit dem Handgerät zufrieden geben.

Wie viele Vakuumierer heutzutage verfügt dieses FoodSaver-Modell über Modi für nasse und trockene Zutaten, und beide funktionierten sehr gut. Im Trockenmodus saugte er so viel Luft ab, dass sich die Reissäcke wie Ziegel anfühlten.

Wir haben den Pulsmodus verwendet, um Cracker und Kekse zu versiegeln, ohne sie zu zerdrücken. In diesem Modus können wir steuern, wie viel Luft entfernt wurde, indem wir die Taste gedrückt halten und loslassen, wenn wir wollten, dass sie aufhört.

Hätten wir unsere Lachsfilets und Hähnchenschenkel zuerst eingefroren, hätten wir sie im Trockenmodus verwenden können, aber stattdessen haben wir sie im Nassmodus frisch vakuumiert. Dieser Modus zieht nicht ganz so viel Luft heraus, was verhindert, dass die Flüssigkeiten herausgesaugt werden, aber er bildet trotzdem eine sehr dichte Abdichtung um das Essen. Auch die Tropfschale im Vakuumkanal ist herausnehmbar, falls dabei etwas Flüssigkeit heraustropfen sollte.

Der Vakuumkanal dieses Versiegelers ist tief, so dass es einfacher ist, die Öffnung des Beutels einzuführen und an Ort und Stelle zu halten. Außerdem ist der Spalt zwischen dem Kanal und der Siegellinie schmaler als bei anderen von uns getesteten Geräten, was bedeutet, dass weniger Beutelabfall anfällt.

Der Motor war im Vergleich zu anderen, die wir ausprobiert haben, relativ leise und das Staubsaugen war in wenigen Sekunden erledigt. Die Kontrollleuchten an den Vakuum- und Versiegelungstasten pulsierten, um uns mitzuteilen, wann sie aktiviert wurden, und schalteten sich aus, wenn der Zyklus abgeschlossen war.

Ein weiteres großes Plus: Da FoodSaver der Urvater der Lebensmittel-Vakuumiergeräte für Verbraucher ist, bietet es jede Menge Unterstützung, von den sehr detaillierten Anweisungen und Tipps im Handbuch bis hin zu einer Bibliothek mit Online-Anleitungsvideos.

FoodSaver VS3150 Mehrzweck-Vakuumversiegelungssystem für Lebensmittel

$159.00, Amazon

FoodSaver 8″ und 11″ Siegelrollen

$36,00, Amazon

Bester erschwinglicher Vakuumierer: Nesco Deluxe VS-12 $ 99

Dieses Vakuumiergerät hätte es fast auf den ersten Platz geschafft. Wenn es ein eingebautes Handsiegelgerät hätte, wäre es wahrscheinlich. Es ist in der Leistung fast identisch mit dem FoodSaver, aber noch leiser. Genau wie der FoodSaver verfügt er über Nass- und Trockenmodi sowie Puls für zerbrechliche Gegenstände. Ebenso verfügt es über eine integrierte Taschenrollenaufbewahrung und einen Cutter, um die Herstellung Ihrer eigenen benutzerdefinierten Taschen zu vereinfachen.

Einzigartig ist die digitale Anzeige, die herunterzählt, damit Sie wissen, wie lange es dauert, bis das Vakuumieren und Versiegeln abgeschlossen ist. Es gibt dem Benutzer auch die Möglichkeit, eine doppelte Dichtung für zusätzlichen Schutz auszuwählen. Der vordere Griff lässt sich nach unten drücken, sodass Sie wissen, wann der Deckel eingerastet ist. Und das Gerät ist auch flacher als der FoodSaver.

Insgesamt ist es eine solide Maschine, die genauso leistungsfähig ist wie unsere Top-Wahl. Es fehlen ein paar Details des FoodSaver, bietet aber andere, und es ist um einiges billiger. Wenn Sie auf das Handsiegelgerät verzichten können oder lieber eines separat kaufen möchten, holen Sie sich das Nesco VS-12.

NESCO VS-12, Deluxe-Vakuumiergerät

$100,00, Amazon

Bestes Handvakuumiergerät: FoodSaver Cordless

Wenn Ihre Aufträge klein und schnell im Gegensatz zu schweren Aufgaben sind, ist ein handgeführtes Vakuumiergerät die richtige Wahl, insbesondere wenn Sie wertvollen Schrank- oder Thekenplatz optimal nutzen möchten. Wie oben erwähnt, funktionieren Handhelds mit speziellen Reißverschlussbeuteln oder Plastikbehältern mit Deckel, die über ein eingebautes Ventil verfügen. Das bedeutet, dass Sie Ihre eigenen Beutel nicht anpassen können (was beispielsweise wichtig sein kann, wenn Sie versuchen, ein großes Stück Fleisch einzufrieren oder Sous-Vide-Verfahren zu verwenden), aber die Beutel sind wiederverwendbar und in verschiedenen Größen erhältlich.

Wir lieben es, wie klein und flach die kabellose Version von FoodSaver ist. Es hat ungefähr die Größe einer kurzen Pfeffermühle und verfügt über einen Stecksockel, um ihn bei Nichtgebrauch aufgeladen zu halten. Der Hersteller sagt, dass das Gerät bei einer vollen 24-Stunden-Ladung bis zu 60-Liter-Beutel versiegeln kann. (Natürlich hat die Handheld-Version, die in das FoodSaver-Mehrzweckgerät eingebaut ist, diese Grenzen nicht.) Wir haben dieses Modell getestet, indem wir 10-Liter-Reissäcke vakuumversiegelt haben, und es hat nie gefehlt. Die Tüten waren nicht ganz so steinhart wie die, die mit der Arbeitsplattenmaschine versiegelt wurden, aber sehr nah dran. Wir haben es auch verwendet, um Fleisch in Beuteln und Behältern zu marinieren und Kekse und Cracker zu versiegeln.

Das Handsiegelgerät hat keine automatische Abschaltung, Sie hören einfach auf zu drücken, wenn Sie genug Luft entfernt haben oder wenn die Vertiefung am Behälter eindrückt. Wir fanden wieder einen mit Luft aufgeblasenen Beutel, aber als wir nachschauten, lag es daran, dass wir den Reißverschluss nicht ganz geschlossen hatten.

FoodSaver Kabelloser Lebensmittel-Vakuumierer, Handgerät

$39.00, Amazon

FoodSaver 1qt Vakuum-Reißverschlussbeutel 18 Stück

8,00 $, Ziel

Was wir gesucht haben

Effizienz: Um auf unsere Liste zu kommen, mussten die Vakuumierer die Luft aus den Beuteln schnell und effizient entfernen. Es sollte nicht länger als 30 Sekunden dauern. Im Trockenmodus sollte nach dem Versiegeln keine Luft mehr vorhanden sein und im Nassmodus nur sehr wenig. Dichtungen sollten gleichmäßig und robust sein, ohne dass sie auslaufen können.

Vielseitigkeit: Wir haben nach Maschinen gesucht, die mehr als nur einen Modus bieten, damit Benutzer empfindliche Lebensmittel oder feuchte Lebensmittel problemlos versiegeln können.

Extras, die funktionieren: Ein integrierter Beutelspeicher und ein Cutter sind schön, aber nicht unbedingt erforderlich, da dies zu Maschinen mit einer größeren Stellfläche führt. Wenn sie jedoch über diese Funktionen verfügen, sollten sich die Fräser scharf und solide anfühlen, nicht dünn und anfällig für Hängenbleiben.

Benutzerfreundlich: Maschinen, die übermäßig laut waren, schnitten schlechter ab, ebenso wie Maschinen mit schlechtem Design. Wir wollten Maschinen, die gut gebaut, intuitiv und einfach zu bedienen sind und mit guten Begleitmaterialien geliefert werden.

Wie wir getestet haben

Jeder von uns getestete Vakuumierer hat ein gründliches Training mit feuchten Gegenständen, trockenen Lebensmitteln und empfindlichen Gegenständen durchlaufen. Bei unseren Tests des Versiegelungsprozesses haben wir etwaige Schwachstellen oder Ärgernisse festgestellt.

Um den Nassmodus zu testen, vakuumieren wir versiegelte Lachsfilets, Hähnchenschenkel und Schweinefleisch in Marinade. Wir haben festgestellt, wie viel Luft entfernt wurde und wie eng die Tasche um die Gegenstände passt. Die vakuumierten Lebensmittel sollten sich nicht bewegen können.

Um den Trockenmodus zu testen, verwendeten wir trockenen Basmatireis und trockene Pintobohnen und bewerteten, wie viel Luft entfernt wurde. Im Trockenmodus versiegelte Gegenstände sollten so luftleer sein, dass sich der Beutel hart anfühlt.

Wir haben Mehrkorncracker und Schokoladenkekse im Pulsmodus vakuumversiegelt, um festzustellen, wie effektiv und einfach dieser Modus zu verwenden war und wie gut er funktionierte, ohne den Inhalt zu zerdrücken.

Um die Marinadenfunktion zu testen, haben wir Fleisch vom gleichen Schweinebraten verwendet und in der gleichen großen Marinade gebadet. Wir haben das Fleisch in vakuumversiegelten Beuteln und normalen Reißverschlussbeuteln getestet, ohne dass die Luft entfernt wurde.

Andere von uns getestete Vakuumierer

Das Anova Culinary Precision Pro ($ 116) hat uns sehr gut gefallen. Es hat eine gute Leistung erbracht und hat ein schlankes Aussehen, das unauffällig erscheint. Außerdem macht es eine doppelte Dichtung. Aber als wir tief in die Details gruben, kam es ein wenig zu kurz. Er ist eigentlich nicht kleiner als der Nesco. Sein Griff ist bündig, aber es ist ein bisschen schwer zu bedienen. Es ist auch nicht so schnell wie Nesco oder FoodSaver, insbesondere die Versiegelungsfunktion, und kann schwer zu erkennen sein, wenn der Vorgang abgeschlossen ist. Manchmal verhakte sich auch das Schneidewerkzeug an den Tüten.

Das Mueller Austria ($54) hat eine kleine Stellfläche und einen niedrigen Preis, aber wir können es nicht empfehlen. Der Deckel des Müllers ließ sich nur schwer einrasten. Die Maschine würde laufen, auch wenn sie nicht gesperrt wurde. Es dauerte mehrere Minuten, um seine Vakuum- und Versiegelungsphase zu durchlaufen und war dabei laut. Außerdem mussten wir fast eine Minute warten, um das Gerät abkühlen zu lassen, bevor wir es wieder verwenden konnten. Kein eingebauter Beutelschneider bedeutete, dass wir eine Schere verwenden mussten, was sich als mühsam erwies.

Ähnliche Probleme hatten wir mit dem NutriChef PKVS (54 US-Dollar), das im Grunddesign fast identisch schien. Es hat Tonnen von Amazon-Rezensionen, einen geringen Platzbedarf und einen niedrigen Preis. Aber der NutriChef-Vakuumierer fühlte sich billig an, ließ sich nur schwer verschließen und die Tasten waren etwas empfindlich. Das Produkthandbuch war sehr informativ.

Wir haben uns entschieden, für diese Tests keinen Kammervakuumierer auszuprobieren. Sie sind in der Regel eher handelsübliche Vakuumierer, und obwohl viele sehr gut funktionieren, sind sie im Allgemeinen teurer und viel größer, als die meisten Hausköche benötigen.

Das wegnehmen

Vakuum-Lebensmittelversiegeler sind ein großartiges Küchenwerkzeug für alle, die Lebensmittel langfristig im Gefrierschrank aufbewahren oder nur ihre Reste aufbewahren möchten. Und wenn Sie Sous-Vide-Garen mögen, machen sie Ihre Taschen auslaufsicher und sorgenfrei. Ziehen Sie sie einfach direkt aus dem Gefrierschrank in den Topf, ohne sich Sorgen zu machen, einen offenen Beutel an der Seite zu befestigen.

Obwohl kleine, schlichte Modelle von Vakuumierern die Arbeit erledigen, fanden wir, dass größere Modelle den zusätzlichen Stauraum wert waren. Sie hatten stärkere Motoren, was den Prozess schneller und effizienter machte. Und Extras wie eine integrierte Taschenaufbewahrung und ein Schneidewerkzeug erleichterten auch den Taschenherstellungsprozess. Am Ende war es jedoch der eingebaute Handgerät-Aufsatz des FoodSaver-Vakuumiergeräts, der die Spielregeln völlig veränderte. Es ist ein bisschen sperrig, aber es bietet das Beste aus allen Welten und ist das vielseitigste von allen.

Erschienen ursprünglich auf Epicurious